Christiane Wolf


Christiane Wolf ist Yogalehrerin BDY/EYU, Yoga-Therapeutin, Spiraldynamik®-Fachkraft, ganzheitliche Faszien-Expertin und Ayurveda-Beraterin.

Ihr Yoga-Unterricht ist von anatomischer Präzision und spiritueller Tiefe geprägt. Eine große Verbundenheit zum Yoga, regelmäßige Weiterbildung und eine intensive Zusammenarbeit mit Menschen unterschiedlichster Fachrichtungen ist in ihrem Yoga-Stil erlebbar. Als Fachreferentin ist sie national wie international tätig.


Workshop 4: Medical-Yoga


Medical Yoga verbindet das jahrtausendealte Wissen der Yogis mit den Erkenntnissen der modernen Medizin und der Spiraldynamik®. Dieses dreidimensionale Bewegungskonzept macht gesunde Bewegung erklärbar, erfahrbar und lehrbar. Neben der anatomisch korrekten Ausrichtung und Ausführung, der Körperweisheit, die im Medical Yoga vermittelt wird, steht der Aspekt des feinstofflichen Erlebens. Das ist im Sinne von Svādhyāya: sich selbst nahekommen, Selbstreflexion, an etwas näher herangehen. 


Workshop 7: Der Yoga-Weg zur Harmonie


Für die Yogis ist der Körper ein Buch, in das alle Erfahrungen und Stimmungen eingeschrieben sind. Auch wenn die Erfahrung gar nicht mehr im Bewusstsein ist, können Gegebenheiten und Herausforderungen Haltung und Muskeltonus prägen. Haltung und Bewegung drücken neben Funktionalität und Ästhetik auch Gefühle und Empfindungen aus. Sie spiegeln die inneren Stimmungen des Jetzt und der Vergangenheit. Sie erzählen ein Stück weit die persönliche Geschichte.

Bewusste Körperarbeit und achtsame Yoga-Praxis können den Geist verändern, innere Aufrichtung unterstützen und den Horizont erweitern. Yoga ist eine Möglichkeit, sich mit der eigenen Persönlichkeit auseinanderzusetzen.