Karin Zugck


Karin Zugck

 

praktiziert Yoga seit 1985 und absolvierte die Yoga-Lehrer-Ausbildung an der Sebastian-Kneipp-Akademie in Bad Wörishofen Ende der 80er Jahre.

 

Sie war drei Mal für jeweils einen Monat am Ramamani Iyengar Memorial Yoga Institute in Pune/Indien und ist zudem Iyengar-Yoga-Lehrerin.

 

Bereits seit 30 Jahren führt sie ein Yoga-Studio in Rot am See. Sie ist Mit-Begründerin des ersten "Hatha-Yoga Studios in der Tradition nach Iyengar" in Stuttgart - heute "yoga west".

Seit zwanzig Jahren bildet sie Yoga-Lehrer/innen in der 4jährigen Yogasana-Yoga-Lehrer-Ausbildung der Sebastian-Kneipp-Akademie aus und seit 15 Jahren ist sie im Team der Ausbildungsleitung.

Workshop 3 und 11: "Yogasana – und die Achtsamkeit im Asana“


In einem bewusst und sorgfältig ausgerichteten Asana ist die Achtsamkeit in jedem Teil des Körpers, der Atem kann gleichmäßig und ruhig fließen, der Geist kommt zur Ruhe. Das Verweilen im Asana schafft Raum für eine vertiefte Wahrnehmung."