Online-Yoga und Yoga-Hybrid unterrichten

Online-Fortbildung mit Matthias und Karolin Baller


jeweils Donnerstag, 17. Februar 2022 und 24. März 2022 von 14:00 bis 17:00 Uhr

 

Das Unterrichten von Yoga online hat sich etabliert. Yogalehrende, die anfangs skeptisch dieser Form des Yoga-Unterrichts gegenüber standen, haben Gefallen daran gefunden und diese Form in ihr Angebot aufgenommen.

 

Aufbauend auf Online-Yoga-Unterricht,  wächst die Nachfrage nach Yoga-Hybrid-Unterricht. Hierbei unterrichtet der Yoga-Lehrende Schüler:innen vor Ort und gleichzeitig weitere online. Diese Form des Unterrichts ist technisch und didaktisch sehr herausfordernd und wird nur erfolgreich praktiziert, wenn der Unterrichtende sowohl die Unterricht in Präsenz als auch Online gut und souverän meistert. 

 

Yoga-Übende haben sich an das Angebot gewöhnt und viele möchten es nicht mehr missen. Es ermöglicht die  vertraute Zugehörigkeit zu der Präsenz-Gruppe und gibt die Flexibilität zu entscheiden, wie die Teilnahme am Unterricht erfolgt. Qualitativ hochwertiger Online-Unterricht wird erhalten bleiben. Der Markt ist da, denn viele Menschen möchten gerne abends Zuhause teilnehmen.

 

In Zukunft wird der Erfolg an der Qualität des Online-Yoga-Unterrichts festgemacht. Um eine gefragte Qualität anbieten zu können bedarf der Sicherheit im Umgang mit der Technik und einer angepassten Didaktik und Methodik.

 

Unsere Bausteine 

  • Teil 1: Online-Yoga ansprechend, teilnehmerorientiert und professionell unterrichten und
  • Teil 2: Yoga-Hybrid-Unterricht – ein Unterrichtsformat der Zukunft souverän gestalten

 

sollen dabei unterstützen hochwertigen Unterricht anzubieten. 

REFERENTEN

 

Matthias Baller und Karolin Baller sind unsere Trainer mit viel Erfahrung im teilnehmerorientierten Unterricht und geeigneten Methoden.

 

Matthias Baller ist erfahrener eTrainer, eCoach und Experte rund um virtuelle Formate.

 

Karolin Baller ist Yogalehrende und Ausbilderin der SKA Yoga-Ausbildung Hatha Yoga und erfahrene Präsenz-, Online- und Hybrid-Yoga-Lehrerin

 

BAUSTEINE 

 

Teil 1: Online-Yoga ansprechend, teilnehmerorientiert und professionell unterrichten
Teil 2: Yoga-Hybrid-Unterricht – ein Unterrichtsformat der Zukunft souverän gestalten

 

Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 20 begrenzt.  

 

 

"